Monatsarchiv: Februar 2016

Mediale Besessenheit – ein Ammenmärchen aus uralter Zeit?

Als Christ habe ich natürlich keine Probleme an die Existenz von Teufel und Dämonen zu glauben. Schließlich wird das ja in der Bibel deutlich thematisiert. Persönlich habe ich aber auch in meiner vor-christlichen Zeit ganz konkrete Erfahrungen mit diesen Geistern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wunder | Kommentar hinterlassen

Von der Realität des dämonisch Okkulten und der rettenden Gnade Gottes

„Als ich in aller Unvoreingenommenheit die Fülle der Beweise prüfte, kam ich zu der Überzeugung, dass die wesentlichen Behauptungen des Okkultismus wahr sind. … Ich verstehe die Philosophen und Wissenschaftler, die diese Dinge als sentimentalen Quatsch verachten – denn vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Kommentar hinterlassen

Hape Kerkeling und der verhexte Wald

In seinem durchaus spannenden (Tage-) Buch über seinen Pilgerweg nach Santiago de Compostela („Ich bin dann mal weg!“) im Jahre 2001 berichtet Hape Kerkeling von einer seltsamen Begebenheit, die er am 16. Juli auf dem Weg nach Portomarin erlebte. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Wunder | Kommentar hinterlassen

Orakelkulte – göttlichen oder dämonischen Ursprungs?

„In Klaros weissagt nicht eine Frau wie in Delphi, sondern ein aus bestimmten Familien und meist aus Milet stammender Priester, der sich nur die zahl und die Namen der Orakelbesucher sagen läßt. Dann steigt er in die  Höhle hinab, trinkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Kommentar hinterlassen

Gibt es Geister?

Walter von Lucadou, Leiter einer parapsyhologischen Beratungsstelle in Freiburg gab dem „stern“ ein Interview, in dem er behauptete, dass es keine Geister gäbe. Entsprechende paranormale Phänomene letztendlich „psychosomatisch“ erklärbar wären:    hier  das Interview Ich möchte dieser Auffassung vehement widersprechen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | 1 Kommentar

Eine rettende Einladung!

Der gerade verstorbene Roger Willemsen erzählte einmal im Radio folgende Geschichte. Er befand sich schon eine Weile auf der polynesischen Insel Tonga und wollte auf eine andere Insel überwechseln. Er erhoffte sich dort etwas zur Ruhe kommen zu können. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wunder | 1 Kommentar