Monatsarchiv: April 2016

Wer schuf das Leben – Gott oder der Zufall?

Die natürliche Selektion funktioniert, weil sie eine additive Einbahnstrasse in Richtung Verbesserung ist. Nur damit sie in Gang kommt, ist ein Glücksfall nötig, und dieses Glück wird durch das anthrophische Prinzip der Milliarden Planeten garantiert (S. 198 im „Gotteswahn“)  Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Wissenschaftliches | Kommentar hinterlassen

Wie real sind Nahtoderlebnisse?

Das Foto ist von hier Die Anzahl der Berichte von Menschen, die in todesähnlichen Zuständen „außerkörperliche Erfahrungen“ gemacht zu haben glauben, ist Legion und kulturübergreifend. Aber wie ist dieses Phänomen erklärbar? Sind es „Vorgauckelungen“ eines hyperaktiven Gehirns oder aber reale außer-körperliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, Philosophie, wahre Geschichten, Wissenschaftliches | Kommentar hinterlassen

Raus aus dem Rollstuhl, rauf auf`s Fahrrad

Die Niederländerin Jannecke Vlot hatte eine nun beinahe 18-jährige Leidenszeit hinter sich, als sie am 5. März 2007 von ihrem Ehemann Teus in ihrem Rollstuhl auf die Bühne der Living Word Church, einer christlich-charismatischen Gemeinde, geschoben wurde.     Als Jan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wunder | Kommentar hinterlassen

Das Wunder von Calanda

(Autor:  Mieczysław Piotrowski) In dem spanischen Städtchen Calanda, 118 km von Saragossa in Spanien entfernt, ereignete sich das „el milagro de los milagros“ – d.h. „das Wunder aller Wunder“. Der 23 jährige Miguel Juan Pellicer erlangte auf wunderbare Weise das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wunder | Kommentar hinterlassen

Die 28 Naturkonstanten – ein Hinweis auf die mögliche Existenz Gottes?

Die Naturwissenschaften waren nie meine starke Seite. Ich habe mich immer mehr zu den sogenannten Geisteswissenschaften hingezogen gefühlt. In diesem Sinne fühle ich mich auch nicht berufen detailliert und in die Tiefe gehend über naturwissenschaftliche Fragen zu schreiben. Ich beschränke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Wissenschaftliches | Kommentar hinterlassen

Ein Lahmer konnte plötzlich wieder gehen

Als aber Johannes im Gefängnis von den Werken Christi hörte, sandte er seine Jünger und ließ ihn fragen: Bist du es, der da kommen soll, oder sollen wir auf einen andern warten? Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Geht hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, wahre Geschichten, Wunder | Kommentar hinterlassen

Der Moment der Entscheidung

Die sich mit Schiffen aufs Meer hinausbegaben, auf großen Wassern Handel trieben, das sind die, die die Taten des HERRN sahen und seine Wunder in der Tiefe.Er redete und bestellte einen Sturmwind, und der trieb seine Wellen hoch. Sie stiegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekehrungserlebnisse, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Neunzig Minuten im Himmel

Hier das erstaunliche Zeugnis eines Pastors aus den USA: „Im Himmel war ich zu Hause; dort gehörte ich hin. An diesem Ort wollte ich sein, mehr als ich jemals irgendwo auf der Erde hatte sein wollen. Die Zeit war nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, Wunder | 1 Kommentar

Gibt es übernatürliche Erscheinungen?

„Und nach sechs Tagen nahm Jesus zu sich Petrus und Jakobus und Johannes, seinen Bruder, und führte sie beiseite auf einen hohen Berg. Und ward verkläret vor ihnen, und sein Angesicht leuchtete wie die Sonne, und seine Kleider wurden weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, Glaube, Wunder | Kommentar hinterlassen

Eine dreimalige Aufforderung!

Als ich im letzten Frühjahr frühabends – mein Fahrrad neben mir her schiebend – über die recht belebte Kölner Domplatte ging, wurde ich auf einmal durch eine helle Jungenstimme aus meinen Gedanken aufgeweckt: „Papa, Papa, schau mal was ich gefunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfahrung | Kommentar hinterlassen

Ein begründeter Anfangsverdacht

In einer Fußgängerpassage von Paris hatte die französische Bibelgesellschaft einen Stand aufgebaut. Es kommen Jugendliche vorbei und rufen: „Baut am besten gleich wieder ab. Dieses alte Buch interessiert doch eh niemanden mehr.“ Einer der Mitarbeiter schaut den Anführer der Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube | Kommentar hinterlassen

Beten hilft? Ja!

Wenn man die folgende Anekdote liest, entsteht eine gewisse Pattsituation. Es könnte eine Fügung, aber auch ein großartiger Zufall gewesen sein:  Wer erhörte das Gebet – Gott oder Goethe? Aber in der zweiten Anekdote mit denselben Beteiligten klärt sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Glaube, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Eine Konfrontation mit dem Bösen

Jürgen Schmieder hatte auf seiner „Religionssuche“ schon Einiges erlebt. Aber auf das, was ihn in einer philippinischen Freikirche begegnete, war er nicht vorbereitet: „Die junge Frau brüllt, als würde ihr jemand fünf Liter Öl über den nackten Körper schütten … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

„Wage zu wissen …!“

„Wage zu wissen … und habe den Mut dich deines Verstandes zu bedienen!“ lautete ein Ratschlag des berühmten Philosophen Immanuel Kant. Im Prinzip ist dagegen auch nichts einzuwenden, wenn man sich a) der  Irrtumsfähigkeit  und b) der  Begrenztheit allen menschlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Philosophie | Kommentar hinterlassen