Archiv der Kategorie: wahre Geschichten

Der Mensch denkt … Gott lenkt!

Mit Vernunft (als philosophischem Fachbegriff) wird die Fähigkeit des menschlichen Geistes bezeichnet, universelle Zusammenhänge in der Welt und ihre Bedeutung zu erkennen und danach zu handeln – insbesondere auch im Hinblick auf die eigene Lebenssituation Ich finde diese Definition ehrlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Ufos – als ob wir es nicht immer schon „geahnt“ hätten!?

Als ich vor ca. 11 Jahren ein paar Tage in einer kleinen Pension in Bad Oeynhausen wohnte, kam ich eines Nachmittags mit dem ca. 70-jährigen  Hauswirt etwas näher ins Gespräch. Gemeinsam auf einem Balkon stehend,  erzählte ich ihm von meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wahre Geschichten | 1 Kommentar

Stefan und ein schwieriger Neustart

Als ich spätabends eine rauchgeschwängerte und lärmige Kneipe in der Bremer Innenstadt betrat, fiel mein prüfender Blick auf einen Mann meines Alters mit schulterlangen dunklen Haaren, der alleine an einem Tisch vor einem Glas Bier saß und vor sich hinstarrte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Der Rat einer Nonne

Ich hatte mir gerade eine Tasse Kaffee in der Bahnhofskneipe geholt und blickte mich draußen suchend um. Aber die Tischen waren alle besetzt. Kein Wunder, an einem so schönen Sommertag wie heute! dachte ich. Doch plötzlich sah ich einen Tisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Ein gefährlicher „Teufelspakt“!

Ich war wieder einmal abends missionarisch in Bremen unterwegs, als ich in einer Innenstadtkneipe den Lars am Tresen stehen sah. „Hallo“, begrüßte ich ihn, „was machst du denn hier an einem so unheiligen Ort?“ „Ach“, sagte er , „ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Thomas Mann – ein Zeuge der dämonisch okkulten Realität

Ich erlebe immer wieder, dass Naturalisten einfach nicht glauben wollen, dass es reale „übernatürliche“ Phänomene gibt. Sie wolles es einfach nicht wahrhaben, obwohl das entsprechende Indizienmaterial geradezu erdrückend ist .  „Euer Ehren, ich rufe Thomas Mann in den Zeugenstand …. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übernatürliches, wahre Geschichten | Kommentar hinterlassen

Das menschliche Kernproblem

Die menschliche Neugier verstehen zu wollen, „was die Welt in ihrem Innersten zusammmenhält“, ist sicherlich eine wichtige Triebfeder menschlicher Sinnsuche. Aber es kommt noch ein anderes, weit schwerwiegenderes Motiv hinzu: Das Wissen um die eigene Sterblichkeit. Die Erkenntnis, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wahre Geschichten, Wunder | Kommentar hinterlassen